6. Deutscher Lupus Tag vom 8. und 9. Mai 2015 in Heidelberg

der Lupus Stiftung Deutschland und des Universitätsklinikums Heidelberg

 

Die Lupus Stiftung Deutschland und die Sektion Rheumatologie am Universitätsklinikum Heidelberg laden Sie herzlich ein zum 6. Deutschen Lupus- Tag.

Hörsaal der Dermatologischen Universitätsklinik Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 440
69120 Heidelberg

Freitag, 8.05.2015 um 16.00 bis 19.30 Uhr

Pathogenese:
Lupus-Autoantigene, Rolle der B-Lymphozyten

Vorsitz: Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim R. Kalden, Erlangen



Von der Maus zum Menschen: gibt es einSLE-typisches Mausmodell?

Vorsitz: Prof. Dr. Andreas Schwarting, Mainz



Samstag, 9.05.2015

Standardtherapie und Innovationen bei SLE

Vorsitz: Prof. Dr. Hans-Peter Tony, Würzburg

Therapie des SLE II

Vorsitz: Prof. Dr. Martin Aringer, Dresden

Zum Abschluss Imbiss

Das Programm als PDF können sie hier herunter laden. Ärztliche Fortbildungspunkte sind beantragt.

Mit freundlicher Unterstützung von:
GSK - 5.000 Euro
UCB - 800 Euro
Roche/Chugai - 2.000 Euro
Abbvie – Zusage
Lilly Deutschland - 2.000 Euro